Lego Zeitreise

18 09 2013

Gestern war ich mit einer Freundin bei der Sonderausstellung “Lego Zeitreise” im Helms Museum. Da ich als Kind sehr gern mit Lego gespielt habe und es mich schon von je her fasziniert hat, wie kreativ man mit diesen kleinen bunten Steinen werden kann, wollte ich mir die Lego Zeitreise unbedingt ansehen. Noch bis zum 29.September 2013 kann man sich auf eine Zeitreise von der Steinzeit mit Mammuts und Urmenschen bis nach Babylon, Ägypten, ins alte Griechenland und das Römische Reich über das Mittelalter, vorbei am Wilden Westen bis in die Gegenwart und sogar Zukunft begeben. Die mit Legosteinen angefertigten Modelle machen spielerisch Lust auf Geschichte und ein paar kleine eingebaute fehlerhafte Details, geben Kindern und Erwachsenen die Möglichkeit sich auf einer detektivischen Entdeckungstour auf die Suche nach den Fehlern in der Geschichte zu machen. Außerdem gibt es noch einen Lego-Spiel- und Baubereich für Kinder. Der Eintritt für Kinder bis einschließlich 17 Jahre ist frei, Erwachsene zahlen 6,00 Euro (ermäßigt 4,00 Euro). Die Eintrittskarte berechtigt auch zum Besuch der Archäologischen Dauerausstellung im Archäologischen Museum gegenüber. Ich finde die Ausstellung ist einen Besuch wert 🙂





Miniatur Wunderland

17 09 2013

Am Wochenende haben wir uns auf eine kleine Reise durch’s Miniatur Wunderland begeben. Da wir uns spontan dazu entschieden haben, hatten wir nicht reserviert. Wenn man Wartezeiten vermeiden möchte, ist eine Online-Reservierung zu empfehlen. Die beliebte Touristenattraktion ist natürlich stark frequentiert am Wochenende, aber nichtsdestotrotz einen Besuch wert. Es gibt auch immer wieder etwas Neues zu sehen, da die Anlage ständig erweitert wird. Derzeit wird an dem Italienabschnitt gebaut. Inzwischen umfasst die Anlage 8 Abschnitte. Von Mitteldeutschland, Knuffingen, Österreich, Hamburg, Amerika, Skandinavien, Schweiz bis zum Knuffingen Airport kann man sich von kleinen liebevollen Details, einer Tag-/Nachtsimulation, faszinierenden Landschaften, lustigen Szenerien, einer Flugsimulation, einer beeindruckenden Wasserlandschaft mit über das Wasser gleitenden Kreuzfahrt- oder Containerschiffen, unzähligen sich durch die Miniaturwelt auf Straßen, über Brücken, durch Berglandschaften ihren Weg bahnenden Zügen, Autos und LKWs verzaubern lassen. Es gibt auch immer wieder aktuelle Bezugspunkte wie momentan die internationale Gartenschau Hamburg. Wer möchte kann auch einen Blick hinter die Kulisse auf die komplexe Schaltzentrale werfen. Zurzeit wird die Anlage um die Sonderausstellungen “Die Geschichte der Zivilisation” und “Utopia” (Parteimodelle zur Bundestagswahl) erweitert.

Die Geschichte der Zivilisation

In acht Dioramen wird ein Blick auf die Geschichte der Zivilisation über einen Zeitraum von 7000 Jahren gewährt.
Es beginnt in der Jungsteinzeit, setzt sich fort zum frühen Mittelalter, dann zum späten Mittelalter und der frühen Neuzeit, weiter zum Barockzeitalter bis zur französischen Revolution, über die Zeit der Revolutionen, zum “langen” 19. Jahrhundert bis zum Nationalsozialismus und zweiten Weltkrieg.

Hier weitere Bilder





Loki-Schmidt-Garten

9 09 2013

06-IMG_1425

Der Botanische Garten in Klein Flottbek – seit Ende 2012 Loki-Schmidt-Garten genannt – ist eine wunderschöne, idyllische und vielseitige Parkanlage und nicht nur für Pflanzenfreunde stets einen Besuch wert. Ich gehe sehr gern dort auf verschlungenen Pfaden und Wegen zwischen Beeten, Teichen und kleinen Bachläufen spazieren oder setze mich einige Zeit auf eine der vielen Sitzgelegenheiten zwischen seltene Blumen, Pflanzen, Bäume und Wasser, um die Umgebung und Ruhe zu genießen. Außerdem bieten sich stets sehr viele Fotomotive 🙂

Ansichten im Juni…

und im September…





Schanzenviertel

1 09 2013

Die Schanze ist das Hamburger Szeneviertel. Begleitet mich auf dem kleinen visuellen Streifzug durch den besonders bei jungen Leuten angesagten Stadtteil. Auffällig sind die vielen kleinen Boutiquen, Läden, Bars, Cafés und Restaurants, in denen man stöbern, verweilen oder speisen kann. Das multikulturelle Flair lockt viele Leute an und versprüht einen eigenen Charme.








Brick Pixels

Awesome LEGO photography | Legography

julie's passion for coloring

All about my passion for coloring...

Die Blockhütte

Fotografieren und Genießen

Creative Colouring With Hazel

My Colouring Gallery, Reviews, News and More

the geek next door

living life one day at a time

world of minifigs

Showcase of my Lego Photography using minifigures as the subject. Follow their adventures at World of Minifgs.

minifigology

The study of Lego Minifigures

Maehnenwoelfin

Personally, polyglot, and just me

made by mitza

flowers in macro, views of decay, fine arts

La Dépaysée

Feeling Foreign Around The World

Momentaufnahmen

Die Welt aus meiner Perspektive

Paula's Diary

eye-catcher